TAZ FUTURZWEI – MAGAZIN FÜR ZUKUNFT UND POLITIK

GRAFISCHES KONZEPT, EDITORIAL DESIGN, KORREKTORAT UND SCHLUSSREDAKTION

Die taz FUTURZWEI ist ein gemeinsames Projekt der taz und der Stiftung FUTURZWEI. Das Magazin erscheint alle drei Monate.

Wir sind verantwortlich für das Editorial Design, für die Bildbearbeitung und für das Korrektorat der Texte und die Schlussredaktion. Die Covergestaltung übernimmt Werner Marschall (Linienland).

Bereits für die Vorgängerpublikation zeozwei haben wir das grafische Konzept entwickelt, das wir 2017 zur taz FUTURZWEI umgestaltet haben.

Das finden wir gut, weil uns diese Erneuerung des Konzeptes große gestalterische Freiräume bietet und es durch die enge Zusammenarbeit mit der Redaktion möglich ist, Form und Inhalt konsequent als Einheit zu denken.