Leistungen: Englisch/Deutsch

04 May 23

Leipziger Buchmesse 2023

von Andreas Kaizik

Nach pandemiebedingtem Ausfall fand die Messe nun vom 27. bis zum 30. April zum ersten Mal seit 2020 wieder statt und war entsprechend gut besucht. Die Messe zählte, inklusive der „Leipzig liest“-Besucher:innen, 274.000 Besucher:innen in vier Tagen.

Wie schon letztes Jahr zur Frankfurter Buchmesse ist auch dieses Jahr eine Gesellschafterin von Infotext zur vergleichsweise entspannten Messe nach Leipzig gefahren.

Im Zusammenhang mit ihrer Arbeit als Übersetzerin ist Hannah Pöhlmann in den übervollen Zug nach Leipzig gestiegen, durch die weitläufigen Hallen mit mangakostümierten Personen gelaufen und hat einen zuvor verabredeten Termin mit einer Verlegerin wahrgenommen, um mit ihr die Übersetzung von zwei literarischen Werken einer britischen Autorin zu besprechen – doch dazu bald mehr.